+49 (040) 430 00 25 info@why-not.org

Perspektive Beruf – offene Werkstätten:

Mit diesem Angebot wenden wir uns an Geflüchtete aus Hamburg, die  auf dem Weg in die berufliche Integration sind.

In den offenen Werkstätten werden Inhalte weiterbearbeitet, die in der Berufswegeplanung wichtige Erfolgsetappen für den beruflichen Einstieg darstellen. Das kann das Anfertigen von Bewerbungsunterlagen, Bewerbungs- und  Kommunikationstraining, sowie  Strategien zur Arbeits- und Ausbildungsplatzsuche sein.  Die Werkstätten finden in kleinen Gruppen und nach Bedarf statt.

 

 

Anmeldung und Sprechstunde:

  • why not? Stadthausbrücke: Michaelispassage 1, 20459 Hamburg
  • Donnerstag 11.00 - 13.30 Uhr

In einer Anmeldungsberatung suchen wir nach einem geeigneten Angebot. Dabei berücksichtigen wir den Wohnort, die Berufliche Richtung sowie den möglichen Kursbeginn.

Related Post