+49 (040) 430 00 25 info@why-not.org

Engagement SpendenSoziales Engagement
Soziale Verantwortung wahrzunehmen und sich für gemeinnützige Zwecke zu engagieren, ist für viele Unternehmen schon lange selbstverständlich. Zeigen Sie sich sich in der Öffentlichkeit und auch gegenüber Ihren Mitarbeitern als Unternehmen mit Bewusstsein für gesellschaftliche Verantwortung! Entwickeln Sie mit uns eine Strategie, wie Sie gemeinsam mit ihren Mitarbeitern Gutes tun können. Wir unterstützen Sie selbstverständlich bei der Kommunikation Ihres Engagements. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, sich für das why not? zu engagieren.

1. Übernahme einer Projekt-Patenschaft
Unterstützen Sie das why not? mit einer monatlichen Spende. So helfen Sie uns sicher planen zu können und leisten einen wertvollen Beitrag
zur Basis unserer Arbeit. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie den Café-Betrieb, die Deutschkurse und die Beratung.

2. Spenden statt Schenken
Sie suchen ein sinnvolles Geschenk für Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter? Wir haben einen Vorschlag für Sie: Spenden Sie doch einfach
für das why not? und kommunizieren Sie dies auf Ihrer Webseite,in Briefen/E-Mails an Kunden und Geschäftspartner, in ihrer Hauspost etc.

Begegnungsarbeit 1 klein3. Gemeinsames Engagement mit Ihren Mitarbeitern
a) Sie planen eine einmalige Spendensammel-Aktion unter Ihren MitarbeiterInnenn für ein konkretes Projekt.
Das motiviert, fordert heraus und stärkt das Wir-Gefühl.
b) Ihre Mitarbeiter lassen ihre Gehälter um Centbeträge abrunden und spenden den gesammelten Betrag an uns. Sie als Unternehmen verdoppeln diesen Betrag. Ein schönes Beispiel für gemeinschaftliches Engagement im Unternehmen.
c) Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen engagieren sich ehrenamtlich bei uns. Sie stellen sie dafür frei.

Unsere Unterstützung
Wir informieren Sie regelmäßig über unsere Arbeit, laden Sie zu unseren Veranstaltungen ein und stellen Ihnen Informationsmaterialien und Fotos zur Verfügung. Darüber hinaus erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung am Ende des Jahres und werden auf unserer Webseite
als Unterstützer genannt. Auch für weitere Unterstützung sind wir offen, sprechen Sie uns einfach an.

Related Post